Der Mythos

Giuseppe Verdi ist der berühmteste Oper-Komponist dessen Opern die meist aufgeführten weltweit sind.
In allen Theater der Welt, von Mailand bis Wien, von London bis Paris, von Rom bis Madrid, von Sydney bis Peking, von New York bis Los Angeles, von Tokio bis Rio de Janeiro, sind die Meisterwerke von Verdi seit dem achtzehnten Jahrhundert dank ihrer Schönheit und ihrem Reiz, der erhabenen und universellen Musik aufgeführt.

Große Interpreten, wie z.B. Caruso, Pavarotti, Sutherland, Domingo, Callas und Carreras, sangen mit ihren wunderschönen Stimmen die tiefsten Gefühlen des Menschen und haben den „Mythos Verdis“ geschaffen und verstärkt. Berühmte Leiter, wichtige Regisseuren, Bühnen- und Kostümbildner haben zum Erfolg des italienischen Melodrama in ganzer Welt beigetragen.

Der Mythos „W Verdi“ lebt immer!